Fehler in E-Commerce Projekten: Falsches Verständnis von MVP

Jeder wünscht sich ein Stück vom Kuchen. Doch auf dem Weg zum erfolgreichen E-Commerce Geschäftsmodell machen viele Unternehmen die gleichen Fehler. Heute: Erst, wenn alles durchdacht ist, gehen wir an den Start. Gerade DTC- / E-Commerce-Projekte werden bis ins kleinste Detail ausgeplant. Möglichst alle Anforderungen müssen umfassend definiert werden. Und dann reden auch noch alle … Weiterlesen …

Aldi UK schließt sein Non Food E-Commerce

Aldi macht in Großbritannien das Non-Food E-Commerce dicht. Das Online-Lebensmittelgeschäft mit dem Click & Collect-Service bleibt davon wahrscheinlich unberührt und wird unter Aldi E-Commerce in UK weitergeführt. Das überrascht mich, denn ich dachte immer, dass Aldi Großbritannien so etwas wie die Online-Speerspitze der Gruppe ist. Und so liest sich in den entsprechenden Quellen auch, dass … Weiterlesen …

Amazon und seine Überkapazitäten – Signalwirkung für die Branche?

Amazon, seine Überkapazitäten, und seine Pläne für die Kostensenkung beschäftigen weiter die E-Commerce-Branche. Nach der Ankündigung, 18.000 Jobs in den USA zu streichen, geht es jetzt auch an den Kern des Handelsgeschäfts. In UK schließt Amazon drei Fulfillment Center mit 1.200 Stellen. Hintergrund: Amazon hat im pandemiebedingten E-Commerce Boom massiv Kapazitäten aufgebaut und ist wie … Weiterlesen …

Kostensenkung im E-Commerce: Selektive Stärkung statt Kahlschlag

Laut unserer Erfahrung haben 80 % aller E-Commerce Unternehmen als Reaktion auf die E-Commerce Krise ihre Ausgaben gekürzt. Nur die Hälfte der Entscheider gehen davon aus, dass Kostensenkungen ihrem Unternehmen während der Rezession tatsächlich zugutekommen. Trotzdem kürzen die Konzerne weiter. Eine Kürzung der Ausgaben funktioniert kurzfristig in der Regel gut; schließlich möchte jede Führungskraft, dass … Weiterlesen …

E-Commerce in der Krise: Liquiditätsprobleme und Insolvenzen

Die jüngsten Insolvenzen im E-Commerce zeigen es: E-Commerce ist in der Krise. Die E-Commerce-Branche ächzt unter massiven Liquiditätsproblemen. Der Corona-Boom wurde nicht ausreichend genutzt, um Kapital einzuwerben, auch als Vorsorge für schlechte Zeiten wie jetzt gerade.  Pandemie, Krieg und Inflation. Das Marktumfeld für E-Commerce und Einzelhandel hat sich drastisch verschlechtert. Die Anzeichen für eine Rezession … Weiterlesen …

Beobachtungen zu E-Commerce Payments 2022

Die Landscape an E-Commerce Payments entwickelt sich ständig weiter. Neue Technologien und Trends prägen die Art und Weise, wie wir online für Waren und Dienstleistungen bezahlen. Im Jahr 2022 gibt es ein paar Beobachtungen zu Trends, die es wert sind, beachtet zu werden (z.B. im Rahmen der Optimierung des Paymentangebots im Online-Shop für Operational Excellence). … Weiterlesen …