Segmentierung als systematisiertes Kundenverständis

Massenmarketing verliert an Bedeutung. Segementierung der Kunden ist das Marketing-Tool der Stunde. Auf dem Weg zum One-to-One-Marketing erreichen universelle Value Propositions immer weniger Kunden. Gleichzeitig ist gerade für stationäre Einzelhändler und Konsumgüterhersteller reinrassiges One-to-One-Marketing nicht die Antwort. Die Kundensegmentierung dient dem Marketing- und Online-Manager als eine Art Wertschöpfungs-Roadmap zur Orientierung in der zunehmend unübersichtlichen Marketingwelt. […]

E-Food 2011 – OTTO steigt aus

Heute steigt in Wiesbaden der 1. Deutsche E-Food Kongress mit der Headline: “e-Food 2011 – Amazon und Otto steigen ein – kommt jetzt der Durchbruch auch in Deutschland?” Laut Horizont.Net ist das Otto-Management aber zu dem Schluss gekommen, dass sich E-Commerce mit Lebensmitteln in Deutschland nicht rechnet. Otto war laut diesem Bericht mit Rewe und […]

Pepe Jeans Online Shop

Das britische Modelabel Pepe Jeans ist auch in Deutschland Kult. Einen offiziellen Pepe Jeans Online-Shop in Deutschland vermisst man bisher. In dem Interview 11-Fragen des Branchenblogs Fabeau hat der Country Manager Uwe Boser Mitte diesen Jahres durchblicken lassen, dass ein Online-Shop auch in Deutschland in der Planung ist. In Spanien ist der Online-Shop bereits live, […]

Google kauft Groupon für 2,5 Milliarden Dollar?

Google übernimmt laut mehreren Gerüchten in der Blogosphäre den Local-Shopping-Dienst Groupon für 2,5 Milliarden Euro. Eine offizielle Confirmation der Transaktion gibt es offenbar noch nicht. Zuvor versuchte wohl bereits Yahoo bei Groupon den Zuschlag zu erhalten, allerdings war Groupon der gebotene Kaufpreis von ca. 1,7 Milliarden Dollar wohl nicht attraktiv genug. Der Umsatz von Groupon […]

Hugo Boss und der Direktvertrieb

Der Fashionbrand Hugo Boss will bis Ende 2015 die Hälfte seines Umsatzes im Direktvertrieb an den Endkunden generieren. Ein wesentlicher Baustein dieser Strategie ist das E-Commerce Geschäft. Aktuell sollen die eigenen Flagships und der Internet-Kanal 33 Prozent zum Gesamtumsatz beisteuern. Im ersten Quartal 2010 steigerten die Flagship-Stores ihren Umsatz um 25% auf 83 Mio Euro. […]

Garmz – oder: Good night, fashion industry. Good morning, designers.

Mit Garmz tritt ein Wiener Startup an die klassische Wertschöpfungskette im Fashion-Business mit Crowdsourcing und Outsourcing auf den Kopf zu stellen. Junge, noch unbekannte Designer stellen ihre Modeentwürfe auf Garmz ein. Die anderen Nutzer voten für die Fashiondesigns und bilden so ein Ranking der eingegangenen Entwürfe. Die besten Modedesigns produziert Garmz und bietet sie zum […]