Shippeo: Predictive Track & Trace

Gerade beim E-Commerce mit sperrigen Gütern sind fehlende Track & Trace Daten der Spediteure ein häufiges Ärgernis. Für Kunden: nur sehr grobe Anlieferzeitfenster, z.B. Nachmittags zwischen 13 und 17 Uhr – Für Online-Shops: dieselben Fragen und Beschwerden im Kundenservice

Hintergründe zum Ansatz von Shippeo

Shippeo haben eine Plattform gebaut, die Spediteuren und Frachtführern die Chance gibt, ihre Transportströme in Echtzeit zu verfolgen. Das erfolgt nicht reaktiv über manuelle Eingaben, sondern mittels Machine Learning auch bis zu 30 Stunden in die Zukunft. Die Software berechnet aufgrund aktueller Straßen- und Verkehrsage eine voraussichtliche Ankunftszeit. Neben dem Einsatz in B2B bietet Shippeo auch eine spezielle Extension für Carrier / KEP etc. mit Endkundenbelieferung an.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Logistik

Von Wolfram Latschar

E-Commerce Experte Handel / FMCG