Get Elastic empfiehlt die folgenden 5 Massnahmen, um ein eigenentwickeltes IPhone & Co App bekannt zu machen:

  • Im eigenen E-Shop (best practice: 1-800 flowers)
  • Auf der eigenen mobile-optimierten Website / Shop (best practice: Amazon)
  • in den stationären Filialen (best practice: barnes / noble bietet einen kostenfreien Kaffee für die Installation der App)
  • Newsletter- / E-Mail-Kampagne mit Links zu den jeweiligen App Stores
  • In den jeweiligen App Stores sollte man versuchen die App so prominent wie möglich zu platzieren

Allgemein sollte allen Fans von „App als Marketing- und Verkaufsinstrument“ klar sein, dass es aktuell nicht dabei belassen werden kann, einfach nur ein App zu programmieren und in den App Store zu stellen. Für einen nachhaltigen Erfolg ist hier ein regelrechter Mobile-Marketing-Mix nötig.

(In dem Artikel Marketing Your Mobile Application via Get Elastic Ecommerce Blog.)