Morgen steigt in Berlin die wohl angesagteste Entwicklerkonferenz im E-Commerce in Deutschland: die code talks commerce special.

codetalks commerce Berlin

Das Ganze ist ein Ableger der populären code.talks Konferenz, die regulär im September stattfinden wird. Das Special dreht sich pur um E-Commerce Technologien. In den Blogs beschäftigt aktuell kaum weniger als „der Krieg der Shopsysteme“, spätestens nach dem Einstieg von Spryker in den Markt. Für mich interessant, ob dieses eher business-getriebene Thema bisher auch auf der Konferenz Relevanz hat und wenn ja, ob man hier noch mal mehr substanzielles dazu erfahren kann.

Weitere spannende Programm-Highlights:

  • Fachliche Architektur für E-Commerce Software
  • Neues von den „Ex-Magento Foundern“: OroCommerce & OroCRM
  • The Agile IMP
  • Predictive Analytics in Shopsystemen
  • KPI-driven product development
  • Hintergründe zur GALERIA Kaufhof eShop Systemarchitektur
  • Warum sind E-Commerce Companies vor allem Tech companies?
  • Technology as the basis for successfull ecommerce companies – oder: Lessons Learned von Project A
  • „modern product development processes and how goals, data analysis, user experience and tech should be interlaced to build better products“
  • Recommendation Systeme für Pragmatiker
  • Frontend Kommunikation: durch Modularisierung zum Erfolg im E-Commerce
  • Warum Intershop die Wahl war für ein Pure Play Startup?!

OK, sieht tatsächlich so aus als wenn auch die Techies der Shopsystem-Clinch umtreiben würde… 😉

Updates von der Konferenz und den Vorträgen hier auf Digitalhandeln.de